Installationshinweise zu EHEFRAU 1.0

zur Info:

Vorsicht bei der Installation von EHEFRAU 1.0 - die software enthaelt diverse bugs:

- das upgrade von FREUNDIN 1.0 verbraucht extrem viel memory
  und laesst nur wenig system-ressourcen uebrig
- die Applikation ruft zusaetzliche child-prozesse auf
- die Applikation klinkt sich bereits beim booten ein, um alle
  Systemaktivitaeten zu ueberwachen
- Inkompatibilitaet mit SKATABEND 10.3, BESAEUFNIS 2.5 und
  KNEIPENNACHT 7.0
- keine option, plug-ins wie SCHWIEGERMUTTER 55.8 auszuschalten
- kein minimize-button
- kein uninstall-programm

-> es wird deswegen empfohlen, von FREUNDIN 1.0 auf FREUNDIN 2.0
   upzugraden.

allerdings gibt es dabei auch Probleme:

- 2.0 laesst sich nicht einfach ueber 1.0 drueberinstallieren, vorher
  muss FREUNDIN 1.0 sauber deinstalliert werden
- beide versionen von FREUNDIN rufen konflikte beim gemeinsamen
  zugriff auf I/O-ports hervor
- der uninstall von FREUNDIN 1.0 laeuft unzuverlaessig und laesst
  reste der applikation im sytem zurueck
- alle Versionen von FREUNDIN erzeugen in unregelmaessigen absteanden
  laestige Aufforderungen zur Registrierung, die auf die Vorteile des
  upgrades auf EHEFRAU 1.0 hinweisen.

an den bug-fixes wird weitergearbeitet, allerdings ohne Aussicht auf
Erfolg.

-----------------------------------------------------------------------

zur Startseite dieses Webangebotes zur DMT-Hauptseite   xhtml1.0   (Quelle: unbekannt)