Kontakt-Formular

Benutzen Sie das Formular, um eine Nachricht von dieser Webseite aus zu versenden:

 

Datenschutzerklärung

Erfassung allgemeiner Informationen

Beim Zugriff auf diese Webseite werden automatisch Verbindungsinformationen allgemeiner Natur erfasst.
Diese "Server-Logfiles" enthalten evtl. Informationen zu Ihrem Webbrowser oder Ihrem Betriebssystem.
Diese Informationen lassen keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zu, werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht und dienen ausschließlich der Aufrechterhaltung des technischen Betriebes.

Dies geschieht auf Basis von

Eine Übermittlung der Server-Logfiles an Dritte findet nicht statt.

Eine anonymisierte Form der Verbindungsinformationen dient der statistischen Auswertung.
Eine Übermittlung der anonymisierten Daten an Dritte findet nicht statt.

Cookies

Diese Webseite verwendet keine Cookies.

Bei den Kunden, die sich anmelden können, wird ein Session-Cookie gesetzt, um die Kunden bis zur Abmeldung wieder erkennen zu können. Dieses Session-Cookie wird beim Sitzungsende automatisch gelöscht.

Fremdanbieter

Auf dieser Webseite werden keine Inhalte von fremden Servern geladen.

Auf dieser Webseite werden (ausser der obligatorischen IP-Adresse) keine weiteren "Online-Identifikatoren" erfasst und es werden keine Daten an Dritte wie z.B. Google oder Facebook übermittelt noch werden Verfahren zur automatisierten Entscheidungsfindung (z.B. Profiling) eingesetzt.

Datenschutz bei Kontaktaufnahme

Die Verbindung zu dieser Webseite erfolgt per HTTPS nach einem SSL-Verschlüsselungsverfahren, das durch regelmäßige Updates dem jeweils aktuellen Stand der Technik angepasst wird.

Dementsprechend werden auch die im Kontaktformular eingetragenen Daten abhörsicher übermittelt.

Wenn Sie Kontakt aufnehmen (per E-Mail oder Kontaktformular), werden die von Ihnen gemachten Angaben gespeichert.
Konkret sind dies die Angaben, die Sie in den Pflichtfeldern E-Mail-Adresse, Betreff und Nachricht gemacht haben.
Dies dient ausschließlich der Bearbeitung Ihrer Anfrage gemäß DSGVO Art. 6: Rechtmäßigkeit der Verarbeitung.

Grundsätzlich werden keine erhobenen Daten an Dritte weiter gegeben.

Recht auf Widerruf und Beschwerde

Sie haben das Recht auf Einschränkung oder Widerruf der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, eine Beschwerde bei den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit einzulegen.

Selbstverständlich erteilen wir Ihnen Auskunft über erhobene Daten und berichtigen bzw. löschen diese auf Ihren Wunsch.

Unabhängig davon werden diese Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht, wenn diese für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind.

Fragen zum Datenschutz

Verwenden Sie bei Fragen zum Datenschutz das obige Kontaktformular oder wenden sich direkt an den Geschäftsführer:

Thomas Breitenbücher
Großingersheimer Weg 15
71691 Freiberg am Neckar


Wem die obenstehende Datenschutzerklärung zu einfach, zu kurz oder zu deutlich war, der kann sich gerne mit der langatmigen und umständlichen Variante beschäftigen.


Obendrein biete ich Ihnen allgemeinverständliche Informationen zur Datenschutzgrundverordnung DSGVO.