Postfach-Einstellungen

Liebe Kunden,

nachstehend finden Sie die erforderlichen Server-Angaben für die Postfach-Einstellungen Ihres Mailprogrammes.

Allgemein gilt:
Als Benutzername für das Senden und Empfangen von Mail wird die Mailadresse angegeben: z.B. info@domaene.de

Die genannten Daten dienen zum Aufbau einer verschlüsselten Verbindung.

 VerfahrenServer-AdressePortSSLAuthentifizierung
Empfangen:POPssl3.regina-unfried.de64995SSL/TLSPasswort, normal
Senden:SMTPssl3.regina-unfried.de465SSL/TLSPasswort, normal

Tipp:
Wenn das Programm, mit der Sie Ihre Mail abholen, ein Feld "Beschreibung" anbietet,
dann geben Sie dort am Besten ebenfalls den Namen der Mailadresse an.
Das dient der Übersichtlichkeit, wenn Sie mehrere Postfächer verwalten.